Italian - ItalyDeutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Home Umgebung

UMBRIEN: Zwischen Traum und intellektuellem Genuss

Nur wenige Regionen sind wie Umbrien fähig intensive Gefühle hervorzurufen. Die antike Terra Umbra setzt immer noch versteckte und lebhafte Energien frei, die den Besucher sanft umhüllen und seine Neugier, seinen Intellekt und sein Herz wecken.

Art Farm Gaia liegt in einer schönen ländlichen Gegend am rechten Ufer des Tibers, inmitten der malerischen Kulisse der Monti Martani.

In der Gemeinde Marsciano, in dessen Gemarkung die Art Farm Gaia liegt, finden sich bäuerliche Zentren, Weiler und wunderschöne Burgen wie die Sant’Apollinare und Spina.

Das Flusstal der Fersenone ist noch eines der unberührten Gebiete, in dem man noch Wasserspiele, vom Fluss geglättete Steine und wilde Vegetation entdecken kann. Die wichtigsten Gebäude in Marciano sind der Pietromarchi Palast (14. Jh.), das Rathaus (1871), das Concordia Theater (19. Jh.).

Die engen Straßen der alten Burgfeste ermöglichen noch Teile der alten Stadtmauer und die Wehrtürme, Bolli, Boccali, Porta Vecchia zu bestaunen.

Entlang der eindrucksvollen Landschaft des Fersenonetals stößt man auf zahlreiche mittelalterliche Burgen, unter denen die Sant’Apollinare Burg hervorsticht, ein raffinierter byzantinischer Bau, der auf das 11. Jahrhundert zurückgeht.

 

>>> Kontakt

ART FARM GAIA - Str. per Caprareccia, 220 - 06050 Papiano - Perugia (Italy)
Tel./Fax +39.075.8785351 - Mob. +39.347.3652984 - e-mail: info@artfarmgaia.it

Archivio E20 Gaia
E20 Gaia 2012

E20 GAIA

Banner